conjugation of wollen

Wollen Conjugation – German Irregular Verbs A1

Advertisements

The German verb wollen is an irregular modal verb.
It’s auxiliary verb is haben.
This article describes the conjugation of the verb wollen in the three grammatical moods indicative, subjunctive, and imperative.
English Translation: to want

Synonyms: anfordern, begehren, erwarten, gebieten

Example Sentences with the German Verb Wollen

Ich will im Urlaub nach Kalifornen. – I want to go to California when on vacation.

Du willst ihr nicht sagen, dass dir das Kleid überhaupt nicht gefiel? – You don’t want to tell her you didn’t like the dress at all?

Etwas unter den Teppich kehren wollen (German figure of speech) – to sweep something under the carpet.

wollen conjugation - willst du pizza zum abendessen?
Willst du Pizza zum Abendessen? – Do you want pizza for dinner? — Image by Bruno Marques Designer from Pixabay

Infinitive / Participle of Wollen

FormVerb
Infinitivewollen
Past Perfect Infinitivegewollt haben
Participle Iwollend
Participle IIgewollt

Conjugation of Wollen

Wollen Conjugation – Indicative

The indicative mood (Indikativ in German) is also called the “reality form.” It is the normal mood in which statements or questions are expressed.

PersonPresent
1st singularich will
2nd singulardu willst
3rd singularer / sie / es will
1st pluralwir wollen
2nd pluralihr wollt
3r pluralsie wollen
conjugation of wollen present tense
Simple Past
ich wollte
du wolltest
er / sie / es wollte
wir wollten
ihr wolltet
sie wollten
Past Perfect
ich habe gewollt
du hast gewollt
er / sie / es hat gewollt
wir haben gewollt
ihr habt gewollt
sie haben gewollt
Pluperfect
ich hatte gewollt
du hattest gewollt
er / sie / es hatte gewollt
wir hatten gewollt
ihr hattet gewollt
sie hatten gewollt
conjugation of wollen pluperfect
Future
ich werde wollen
du wirst wollen
er / sie / es wird wollen
wir werden wollen
ihr werdet wollen
sie werden wollen
Future Perfect
ich werde gewollt haben
du wirst gewollt haben
er / sie / es wird gewollt haben
wir werden gewollt haben
ihr werdet gewollt haben
sie werden gewollt haben

Wollen Conjugation – Subjunctive I

The subjunctive mood (Konjunktiv in German) is also called the “possibility form.” It describes something which could be possible, but doesn’t have to be true necessarily.

The subjunctive I is often used in written language in indirect speech to indicate that someone else claims to have done something, but we cannot witness it.

PersonPresent Subjunctive I
1st singularich wolle
2nd singulardu wollest
3rd singularer / sie / es wolle
1st pluralwir wollen
2nd pluralihr wollet
3r pluralsie wollen
conjugation of wollen present subjunctive I
Past Perfect Subjunctive I
ich habe gewollt
du habest gewollt
er / sie / es habe gewollt
wir haben gewollt
ihr habet gewollt
sie haben gewollt
Future I Subjunctive I
ich werde wollen
du werdest wollen
er / sie / es werde wollen
wir werden wollen
ihr werdet wollen
sie werden wollen
Future II Subjunctive I
ich werde gewollt haben
du werdest gewollt haben
er / sie / es werde gewollt haben
wir werden gewollt haben
ihr werdet gewollt haben
sie werden gewollt haben

Wollen Conjugation — Conditional (Subjunctive II)

The subjunctive II is used to express something which is not real.

Even though other forms of Subjunctive II exist, it is often formed with würde (Subjunctive II form of werden). That is due to the fact that many verbs have identical inflections for both indicative and subjunctive, so Germans tend to use the “würde”-form to be more specific.

Preterite Subjunctive II
ich wollte
du wolltest
er / sie / es wollte
wir wollten
ihr wolltet
sie wollten
Pluperfect Subjunctive II
ich hätte gewollt
du hättest gewollt
er / sie / es hätte gewollt
wir hätten gewollt
ihr hättet gewollt
sie hätten gewollt
Future I Subjunctive II
ich würde wollen
du würdest wollen
er / sie / es würde wollen
wir würden wollen
ihr würdet wollen
sie würden wollen
Future II Subjunctive II
ich würde gewollt haben
du würdest gewollt haben
er / sie / es würde gewollt haben
wir würden gewollt haben
ihr würdet gewollt haben
sie würden gewollt haben

Wollen Conjugation – Imperative

The imperative mood (Imperativ in German) is also called the “order form.” It describes an order or a request. As it is always addressed to someone, the German imperative only exits in the second person singular and plural.

Wollen is a modal German verb, and modal verbs don’t form an imperative in German.

PersonRelationImperative
2nd singularfamiliar
2nd singularformal
2nd pluralfamiliar
2nd pluralformal

This article is about the conjugation of wollen in German grammar.

Conjugation of Wollen – compact form to copy and study

Indicative

Present: ich will, du willst, er will, wir wollen, ihr wollt, sie wollen
Simple Past: ich wollte, du wolltest, er wollte, wir wollten, ihr wolltet, sie wollten
Past Perfect: ich habe gewollt, du hast gewollt, er hat gewollt, wir haben gewollt, ihr habt gewollt, sie haben gewollt
Pluperfect: ich hatte gewollt, du hattest gewollt, er hatte gewollt, wir hatten gewollt, ihr hattet gewollt, sie hatten gewollt
Future: ich werde wollen, du wirst wollen, er wird wollen, wir werden wollen, ihr werdet wollen, sie werden wollen
Future Perfect: ich werde gewollt haben, du wirst gewollt haben, er wird gewollt haben, wir werden gewollt haben, ihr werdet gewollt haben, sie werden gewollt haben

Subjunctive I

Present Subjunctive I: ich wolle, du wollest, er wolle, wir wollen, ihr wollet, sie wollen
Past Perfect Subjunctive I: ich habe gewollt, du habest gewollt, er habe gewollt, wir haben gewollt, ihr habt gewollt, sie haben gewollt
Future I Subjunctive I: ich werde wollen, du werdest wollen, er werde wollen, wir werden wollen, ihr werdet wollen, sie werden wollen
Future II Subjunctive I:  ich werde gewollt haben, du werdest gewollt haben, er werde gewollt haben, wir werden gewollt haben, ihr werdet gewollt haben, sie werden gewollt haben

Subjunctive II

Preterite Subjunctive II: ich wollte, du wolltest, er wollte, wir wollten, ihr wolltet, sie wollten
Pluperfect Subjunctive II: ich hätte gewollt, du hättest gewollt, er hätte gewollt, wir hätten gewollt, ihr hättet gewollt, sie hätten gewollt
Future I Subjunctive II: ich würde wollen, du würdest wollen, er würde wollen, wir würden wollen, ihr würdet wollen, sie würden wollen
Future II Subjunctive II: ich würde gewollt haben, du würdest gewollt haben, er würde gewollt haben, wir würden gewollt haben, ihr würdet gewollt haben, sie würden gewollt haben

Imperative

Modal verbs don’t form an imperative in German.


This article describes the conjugation of the German verb wollen.

Newsletter Signup

Subscribe to our newsletter below and
never miss our latest blog posts.

Share this Post: